slider slider2 slider3 slider4

Friedberg und seine Einzelhändler laden ein zur langen Einkaufsnacht am Freitag, 9. Dezember 2016

Romantische Beleuchtung

Auch in diesem Jahr verwandelt sich die historische Altstadt Friedbergs wieder in ein romantisches Einkaufsparadies. Die Fassaden der denkmalgeschützten Geschäftshäuser werden wieder in den verschiedensten Farbe angestrahlt und verwandeln die altbayerische Herzogstadt in eine Märchenstadt.

Stimmungsvoller Fackelumzug

Ein Highlight ist der stimmungsvolle Fackelumzug entlang der historischen Stadtmauer. Start ist um 20:30 Uhr am Eisenberg vor der Mädchenschule. Gutscheinbänder für kostenlose Fackeln sind an diesem Abend in den teilnehmenden Geschäften erhältlich.

Viele Angebote

Die Geschäfte halten and diesem Abend viele Angebote und Attraktionen für die Gäste aus Friedberg und dem ganzen Umland bereit.

Weitere Infos erhalten Sie unter http://www.friedbergereinkaufsnacht.de

Roboter zum Rasenmähen sind im Trend. Was bei ihrem Einsatz zu beachten ist und warum die Besitzer nicht mehr darauf verzichten wollen ...

http://www.augsburger-allgemeine.de/friedberg/Diese-Maschine-gehoert-zur-Familie-id37424302.html